Frankreich: Der Kampf um die Vorstädte | Frankreich


  • Am Vor 10 Monate

    WeltspiegelWeltspiegel

    Dauer: 7:18

    Abonniert uns! s.daserste.de/2o9pM9A
    Weltspiegel-Kanal: s.daserste.de/2o9B39O
    Weltspiegel vom 28. Januar 2018
    Der französische Präsident Macron legt ein atemberaubendes Tempo mit seinem Reformprogramm vor, auch für die Banlieues, die vernachlässigten Vorstädte Frankreichs, Schauplätze von Gewalt zwischen Jugendlichen und der Polizei.
    Autorin: Sabine Rau, ARD Paris
    Bild: BR

    Weltspiegel  Frankreich  Vorstädte  Macron  

Kastro Fidel
Kastro Fidel

Unser Ziel ist französischen Regierung kaputt zu machen. Weil die Afrika ausbeuten.

Vor 16 Tage
Mabio Fabio
Mabio Fabio

50% gehen ohne Abschluss von der Schule. Da sieht man wie dumm die sind. Die Polizisten werden schlecht geredet. Molotowcoktail ins Polizei Auto werfen und sich dann wundern. Das ist reines geschwätzt und Propaganda für Gewalt , Hass und Respektlosigkeit

Vor 18 Tage
Mabio Fabio
Mabio Fabio

Wie die hier als Helden dargestellt werden... lächerlich

Vor 18 Tage
439!
439!

Wie heißt der Film

Vor Monat
firo Seker
firo Seker

wie heisst dieser rap der am anfang abgespielt wird

Vor 2 Monate
Weltspiegel
Weltspiegel

Hi, firo! der Titel heißt "Là-Haut" von Hugo TSR.

Vor 2 Monate
Ralf Haget
Ralf Haget

Ganz toll wie ihr es dar stellt xD Wo ist die grenzenlose Kriminalität dort... war mal da und dort geht es viel viel Schimmer ab xD Genau wie bei uns vor Ort nur k.o billen vor den Kameras-.-

Vor 2 Monate
Istrian Warrior
Istrian Warrior

Frankreich auch bekannt als klein Afrika ! La France aussi connue sous le nom de petite Afrique !

Vor 3 Monate
Hu Wan son
Hu Wan son

Kommt davon wenn man nach afrika geht menschen tötet frauen vergewaltigt frankraich hat schlimmeres verdient

Vor 3 Tage
SlimJohnny Pictures
SlimJohnny Pictures

Hätte man Afrikanische Länder damals nicht ausgebeutet würde man diese probleme mit den Flüchtlingen heute nicht haben.. Selber schuld Europa..

Vor 3 Monate
Mc Reis
Mc Reis

Makse NoName Jede generation muss das ausbaden was andere Generationen vor ihr gemacht hat oder verschlimmert. Klimawandel zB. das müssen die Jugendlichen von heute in paar Jahren selbst lösen

Vor Monat
SlimJohnny Pictures
SlimJohnny Pictures

+Makse NoName Den zustand aus eigener Kraft verbessern? Ihnen ist schon klar dass das Kontinent absichtlich arm gehalten wird oder? Schuld haben sowieso beide seiten! Der weisse mann kam mit der Ausbeutung/Korruption/dem Krieg und der schwarze mann (Präsidenten/Diktatoren Afrikas) macht mit dem weissen auch noch ein geschäft um sein Land runterzuziehen damit er seine eigenen Interessen befriedigen kann.. und heutzutage versucht mann das in den Medien so zu drehen dass "der weiße" völlig harmlos und unschuldig ist.

Vor 2 Monate
Makse NoName
Makse NoName

Wir gehen von dem Fall aus, die Europäer hätten nie Afrika kolonialisiert. Würde es ihnen dann nüchtern betrachtet wirklich besser gehen? Viele Technologien wurden von Europa mit nach Afrika gebracht. Ich sehe, dass das zentrale Problem bei der afrikanischen Bevölkerung ist, die ständig jeden anderen verantwortlich macht, aber nie versucht den Zustand aus eigener Kraft zu verbessern. Man schließt sich immer wieder verrückten sozialistischen Idiologen an, die die Staaten dann in den Ruin treiben und daran ist auch nicht der böse weiße Mann schuld, sondern sie alleine.

Vor 2 Monate
SlimJohnny Pictures
SlimJohnny Pictures

+Makse NoName noch schlechter? Weisst du überhaupt wo diamanten ,Coltan , Gold, gute Rohstoffe und so weiter herkommen die europa und Amerika usw dringend brauchen? aus Kongo, eins der reichsten Länder der Welt!! Wo gibts den sowas in Europa oder Amerika usw? Hätten die afrikanischen Länder keine Korrupten Präsidenten die geschäfte machen und sich eher um ihren wohlergehen kümmern anstatt mit diesen Sachen die armen ausgebeuteten Länder aufzubauen, würden Europa usw ganz dumm da stehen.. Korruption und ausbeutung ist das problem! Der letzte afrikanische Präsident der was gegen diese Korruption unternehmen wollte und die wahre unabhängigkeit des Landes wollte wurde im 20 Jahrhundert ermordet!! Wohl nicht grundlos was? ..

Vor 2 Monate
Oshimuru759
Oshimuru759

Was ist das für ein Song oder Interpret bei 0:26

Vor 3 Monate
Weltspiegel
Weltspiegel

Hi, Oshimuru759! das Lied heißt Là-Haut von Hugo Tsr

Vor 3 Monate
Ecstasy bandit
Ecstasy bandit

Einfach mehr polizei und die ganzen respektlosen hunde zu sozialstunden verurteile und den rest ins Gefängnis

Vor 4 Monate
Mark Schaub
Mark Schaub

Sollte man mit den Jungs von 187 auch so umgehen ? Den Respektlosen Hunden Sozialstunden geben und ins Gefängnis stecken ?

Vor 3 Monate
Der Typ
Der Typ

Das Was Osteuropa macht, ist nichts außer richtig. Die wollen sowas nicht in ihren Städten haben und jeder normale Mensch will das auch nicht.

Vor 4 Monate
Der Typ
Der Typ

+MrZakidz31 Das hörst du oft von deinen Eltern, aber bei mir trifft das nicht zu.

Vor 3 Monate
MrZakidz31
MrZakidz31

Sowas wie dich, will man auch nicht auf der Erde haben

Vor 3 Monate
عبد الرحمن محمد
عبد الرحمن محمد

Frankreich ist selbst schuld Dank der Kolonisation!

Vor 4 Monate
RENXonPC
RENXonPC

+عبد الرحمن محمد weil die franzosen die nicht gut behandelt hat.. Deutschland hatte keinen Erfolg in Afrika dafür aber in ganz Amerika und hat die gut behandelt.

Vor Monat
عبد الرحمن محمد
عبد الرحمن محمد

Joey Badasz Aber es kommen nicht so viele aus Tansania, Namibia, Ruanda oder Burundi nach England bzw. Belgien.(ehml. Deutsch) Allerdings kommen viele aus Kamerun nach Frankreich. Die meisten kommen abee aus dem ehml. Französischen Kolinien nach Frankreich. Wie kommt das?

Vor 3 Monate
Mark Schaub
Mark Schaub

Wir hatten auch Kolonien.... Unser Glück war nur, dass sie uns weg genommen wurden.

Vor 3 Monate
Patrick Lanquetin
Patrick Lanquetin

Geht es mir in Innsbruck gut.

Vor 4 Monate
TonyRedgrave1501
TonyRedgrave1501

Deswegen hat Frankreich so viele farbige Fußballspieler. Der Sport ist ein Ausweg aus der Misere.

Vor 4 Monate
Hu Wan son
Hu Wan son

+Tuana C. bist du dumm das sind alles einwanderer kinder aus den ehmaligen kolonial länder und keie sklaven. Erzähl doch keinen müll wenn du keine ahnung hast

Vor 3 Tage
Tuana C.
Tuana C.

TonyRedgrave1501 Nein🤦🏽‍♀️ Das liegt daran, dass Frankreich viele Kolonien in Afrika hatte und somit auch viele Afrikaner als Sklaven nach Frankreich verschleppt wurden. Deshalb ist bis heute, die Hälfte der Franzosen farbige Menschen.

Vor 4 Monate
Barbarossa Entertainment
Barbarossa Entertainment

3:54 Bayern München Trainingshose 😁

Vor 4 Monate
soso halt
soso halt

Wie heißt der Rap von Anfang ?

Vor 4 Monate
junge Mann
junge Mann

là haut hugo tsr

Vor 3 Monate
Pazal Fahrer
Pazal Fahrer

Deutschland ist Frankreich dank u kontrollierter Einwanderung von Armutsmigranten dicht auf Frankreich Fersen... CDU SPD GRÜNE LINKE wollen ganz offensichtlich die gleichen Zustände... Als Vater wünscht man sich Recht und Ordnung., die genannten Parteien wollen dies aber den Bürgern nicht mehr anbieten.. Schade

Vor 4 Monate
Weltspiegel
Weltspiegel

Hi, Mc! bitte hier keine Beleidigungen.

Vor Monat
RENXonPC
RENXonPC

+Mc Reis Ohne Hirn? Guck dir die AfD an dort sind fast nur Professoren oder Doktoren, die AfD hat als einziger im Thema Migration gute Politik und realistische. Linke/Grüne wollen deutschlands untergang. Eine Aussage der Grünen ´´Die Deutschen haben nur Ihre Sprache als Kultur, sonst nichts´´ Zudem sind die Grünen Pädophile oder haben viele in Ihrer Partei. Die Linke würde am liebsten die ganze welt aufnehmen. In Thema Wohnungsnot haben beide Parteien KEINEN PLAN. Sagen mietpreis erhöhung stoppen und wollen keine neuen gebäude bauen.. logik?

Vor Monat
Mc Reis
Mc Reis

Pazal Fahrer Bist wahrscheinlich einer dieser afd wähler ohne viel Hirn und Informationen...

Vor Monat
Chrisv1965
Chrisv1965

Frankreich ist verlorenes Gebiet, Deutschland hat noch ein paar Jahre Zeit.

Vor 4 Monate
Blendstufe
Blendstufe

Wie lautet der Song bei 0:35 ?

Vor 4 Monate
junge Mann
junge Mann

là haut hugo tsr

Vor 3 Monate
Edik Mikvabiya
Edik Mikvabiya

Lächerlich. In Hamburg werden die geklatscht

Vor 4 Monate
OKOKOKOK
OKOKOKOK

haha als ob du diese Verhältnisse ernsthaft mit denen in Deutschland vergleichst, in Deutschland oder Hamburg geht es den meisten Menschen gut, die Typen dort haben so gut wie nix und kommen im Gegensatz zu den ganzen 187er-Möchtegern Ghettokinder, wirklich aus nem Ghetto

Vor 4 Monate
Chrisv1965
Chrisv1965

Du vergleichst Hambureg mit den Vorstädten von Paris? XD Hamburg ist ein Dorf. Na Dann fahr da mal hin, viel Glück.

Vor 4 Monate
Liam v.d.W.
Liam v.d.W.

Schönes Stadtteil.

Vor 5 Monate
Satellite
Satellite

4:11 Die Franzosen sind doch selbst Schuld, wenn sie einen Kommunisten als Bürgermeister wählen. Obwohl.....das gibt es in D ja auch zu genüge.

Vor 5 Monate
Basti Kolaski
Basti Kolaski

Warum, im gesamten Ostblock gibt es sowas nicht?

Vor 4 Monate
Sisko526
Sisko526

nenn mir auch nur einen einzigen kommunistischen bürgermeister in deutschland :D

Vor 4 Monate
Jasmin D
Jasmin D

Gleichberechtigung und soziale Gerechtigkeit schafft solche Verhältnisse nicht. An den Umständen sind Jahrzehnte verfehlter Sozialpolitik zugunsten der wirtschaftlichen Bauchpinselei schuld.

Vor 4 Monate
vorwärts immer rückwärts nimmer
vorwärts immer rückwärts nimmer

Wie heißt denn sein Film ?

Vor 5 Monate
Flodio Flodio
Flodio Flodio

00:35 Hugo Boss tsr

Vor 5 Monate
Just say No
Just say No

Gibt es in den Banlieues denn keine Schulpflicht, oder warum haben viele nichts gelernt?

Vor 5 Monate
Falcon16Fighter
Falcon16Fighter

Erfolg oder Misserfolg einer Gruppe von Menschen hängt an deren Kultur. Was sehen die Menschen als wichtig an und welchen Dingen streben sie nach. Sie können zwar Menschen aus Algerien, Mali etc. nach Frankreich holen, aber dadurch werden aus denen noch keine Franzosen. Die Menschen leben zwar in Frankreich, denken aber wie in den Ländern aus denen sie herkommen gedacht wird. Entsprechend arm sind sie dann auch.

Vor 3 Monate
A S
A S

Schon vor 20 Jahren war es in Paris so schlimm. Selber gesehen. Es ist auch natürlich eine Sache der Politik. Die Dinge verschwinden nicht einfach, wenn man sie nicht angeht.

Vor 6 Monate
Shinagawa Takanawa
Shinagawa Takanawa

Die Viertel befinden sich alle außerhalb von Paris. In der Stadt selbst wohnen fast nur noch Reiche und Besserverdiener.

Vor 5 Monate
Monkeydank
Monkeydank

Drogenhandel? Legalisieren, dass würde vielen Problemen Schärfe nehmen.

Vor 7 Monate
Monkeydank
Monkeydank

Patrick Einige werden sich einen Job suchen, andere werden sich illegal umorientieren. Wichtig ist, dass die Suchtkranken keine Beschaffungskriminalität mehr begehen würden und ihnen leichter geholfen werden kann. Grundsätzlich finde ich das Argument, dass man vor Kriminellen klein beigeben soll, bedenklich.

Vor 4 Monate
Patrick
Patrick

Stubenviech Wieso?hast du das Gefühl die Dealer suchen sich alle einen Job.Eher steigen sie auf Waffen und Menschen Handel um.

Vor 4 Monate
Monkeydank
Monkeydank

Shinagawa Takanawa Natürlich werden das nicht alle von heute auf morgen liebe Jungs, aber ein erheblicher Teil des Problems würde wegfallen.

Vor 5 Monate
Shinagawa Takanawa
Shinagawa Takanawa

Wieso? Dann würde der Konkurrenzkampf noch härter und blutiger werden. Arbeitslose Dealer müssten ihr Geld möglicherweise mit Raubüberfällen verdienen.

Vor 5 Monate
Mara Bueno
Mara Bueno

0:35 mit seinem ALTEN Auto ... immerhin, es gibt Menschen, die sich noch GAR NIE ein Auto leisten konnten

Vor 7 Monate
one H
one H

Welche Tristesse?

Vor 8 Monate
Seyur Kmar
Seyur Kmar

0:25 wie heisst der song ?

Vor 10 Monate
Flodio Flodio
Flodio Flodio

Der Best Rap #hugoboss

Vor 5 Monate
Seyur Kmar
Seyur Kmar

ArrogantUnd GutGekleidet ich gib mir den ganze zeit der ist krass krank danke dir für den namen überkrasser typ

Vor 9 Monate
ArrogantUnd GutGekleidet
ArrogantUnd GutGekleidet

Hör dir mal seine letzen beiden Alben an. Sind nur so Hoch­ka­rä­ter wie Là-Haut drauf!

Vor 9 Monate
Seyur Kmar
Seyur Kmar

danke bro

Vor 9 Monate
Ismail Z
Ismail Z

Seyur Kmar Hugo TSR - Là-haut

Vor 9 Monate
Silver Surfer
Silver Surfer

Macron wird auch nicht helfen... denn das Geld wird unter anderem dafür verwendet, genau diese Verhältnisse in ganz Europa zu schaffen ;)

Vor 10 Monate
p trxn
p trxn

es geht um die zerschlagung von intakten gesellschaften auf kleinster ebene. durch das entstehen einer zwei-klassen-gesellschaft, das ausdünnen der mitte, das versperren des sozialen aufstiegs (bildung hilft nicht mehr aufzusteigen), wird uneinigkeit und hass erzeugt. hass, neid und missgunst auf die die das glück erleben durften zu den vermögenden zu gehören sorgen für stoff eines bürgerkriegs in europa. und ein bürgerkrieg führt dazu, dass politische maßnahmen (z.B. ausrücken des militärs) legitimiert werden kann und die vermögenden ihre macht und herrschaft weiter festigen können. jetzt verstanden?

Vor 3 Monate
Johnny Chacko
Johnny Chacko

Refuugeeeees. Nein, nicht die Band!

Vor 5 Monate
ArrogantUnd GutGekleidet
ArrogantUnd GutGekleidet

Hört sich interessant an! Wie genau wird das denn in die Tat umgesetzt bzw. wieso eigentlich? LG

Vor 9 Monate
Chopperdragon39
Chopperdragon39

Danke

Vor 10 Monate
auang
auang

die aussage "Ich werde sie nie vergessen" hat ein verfallsdatum das man nicht kennt. TS

Vor 10 Monate
carsti07
carsti07

Danke für den Upload

Vor 10 Monate
Can K
Can K

0:52 - wenn eine französische Vorstadt besser aussieht als 95% der sozialen Brennpunkte in Deutschland. #SAD

Vor 10 Monate
Sammel Surium
Sammel Surium

Und du Kind glaubst zu wissen wie 95% der deutschen sozialen Brennpunkte aussehen? Das kann ich mir kaum vorstellen. Das hier ist außerdem nur ein Beispiel für eine französische Vorstadt. Ein Filmtipp für dich: "Hass - La Haine"

Vor 3 Monate
p trxn
p trxn

was ja gut und berechtigt ist.

Vor 3 Monate
Anil
Anil

Ich komme aus Paris und kann bestätigen dass die Deutschen sich mal nicht so aufspielen sollen . In Frankreich gibt es sehr sehr wenige Möglichkeiten aus einem Banlieue rauszukommen . Die Leute haben regelrecht eine Abneigung gegenüber den Leuten aus der Banlieue . Man kriegt keinen Job , keine Perspektive, Probleme mit rassistischen Polizisten und so staut sich der ganze Hass auf bis halt Leute sterben .

Vor 4 Monate
Sisko526
Sisko526

deutschland is halt auch das letzte loch mit den dümmsten menschen politisch und sozial gesehen

Vor 4 Monate
Assässä Brick
Assässä Brick

Ich war mal in Bremen Osterholz-Tenever. Da wurde massig Geld in den sozialen Brennpunkt investiert. Optisch sehr ansehnlich in meinen Augen. Doch ob die Anwohner die Wohnanlagen so erhalten können, bezweifele ich stark

Vor 5 Monate

Nächstes Video